UNICEF: COVAX erwartet Lieferung aus Indien im Mai

UNICEF: COVAX erwartet Lieferung aus Indien im Mai
Inhaltsverzeichnis
  1. Einige Informationen zur Erklärung von UNICEF gegenüber Reuters online
  2. Aktueller Stand des COVAX-Programms
  3. Die Reaktion der WHO-Generaldirektorin

COVAX ist ein von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) eingerichtetes Programm zur Bereitstellung von Covid-19-Impfstoffen für Länder mit niedrigem Einkommen. Das Projekt wartet derzeit auf eine neue Lieferung des Serum Institute of India (SII), um die Lieferungen wieder aufzunehmen, so UNICEF in einer Erklärung vom Samstag.

Einige Informationen zur Erklärung von UNICEF gegenüber Reuters online

UNICEF erklärte gegenüber Reuters online, die Wartezeit sei notwendig, um die am Programm teilnehmenden Länder vollständig zu versorgen. Man hofft, dass die Verteilung dann beschleunigt werden kann, um der hohen Nachfrage im Mai gerecht zu werden.

Die Person, die ein Sprecher der Institution war und sich mit Reuters in Verbindung setzte, erwähnte auch, dass Gespräche mit Neu-Delhi geführt werden, um zu sehen, ob sie eine zusätzliche Lieferung für April erhalten können.

Aktueller Stand des COVAX-Programms

Dem Plan zufolge hätte das COVAX-Programm allein im Zeitraum März-April mindestens 90 Millionen Dosen Impfstoff erhalten sollen, doch bis heute sind nur etwa 28 Millionen Dosen eingegangen. Für Indien, das zu den größten Impfstofflieferanten der Welt gehört, ist dies jedoch schwierig, da die Infektionssituation im Land dramatisch angestiegen ist, so dass die Behörden der inländischen Verteilung Vorrang vor allen anderen internationalen Programmen eingeräumt haben.

Die Reaktion der WHO-Generaldirektorin

Das hat Tedros Adhanom Ghebreyesus, den derzeitigen Generaldirektor der Weltgesundheitsorganisation, nicht gestört. Er sagte sogar, die Situation sei "verständlich", als er das Kommuniqué erhielt, das Indien seinen internationalen Käufern schickte. Tedros Adhanom Ghebreyesus versicherte jedoch, dass die Gespräche mit dem westlichen Land fortgesetzt werden, um den Bedürfnissen des Programms so bald wie möglich gerecht zu werden, wobei alle Überlegungen berücksichtigt werden, die notwendig sind, um anderen Ländern weiterhin die erforderlichen Dosen zur Verfügung zu stellen.

Zum selben Thema

Wie internationale Handelsbeziehungen die Kleinunternehmen in Biel beeinflussen
Wie internationale Handelsbeziehungen die Kleinunternehmen in Biel beeinflussen

Wie internationale Handelsbeziehungen die Kleinunternehmen in Biel beeinflussen

Die Weltwirtschaft ist ein komplexes Geflecht aus Handelsbeziehungen, das kontinuierlich wächst...
Wie internationale Handelsbeziehungen die Kleinunternehmen in Biel beeinflussen
Wie internationale Handelsbeziehungen die Kleinunternehmen in Biel beeinflussen

Wie internationale Handelsbeziehungen die Kleinunternehmen in Biel beeinflussen

Die Weltwirtschaft ist ein komplexes Geflecht aus Handelsbeziehungen, das kontinuierlich wächst...
Die Auswirkungen einer veganen Ernährung auf die langfristige Gesundheit
Die Auswirkungen einer veganen Ernährung auf die langfristige Gesundheit

Die Auswirkungen einer veganen Ernährung auf die langfristige Gesundheit

Wenn wir an unsere Gesundheit denken, spielen Ernährungsgewohnheiten eine zentrale Rolle. Eine...